Genügend freie Plätze
Der Kurs füllt sich
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste
keine Anmeldung mehr möglich
Nur noch einzelne Kursteile buchbar
Kurs Thema Notfälle und Erkrankungen in Schwangerschaft und Wochenbett
Kurs Nummer 113
Themen Gruppe Notfälle in der Geburtshilfe, Schwangerschaft, Stillen und Wochenbett
Zielgruppe ÄrztInnen, Hebammen, Kinderkrankenschwestern
Details Schwerpunkte der Veranstaltung sind:

1. Blutungen, Plazentastörungen (Praevia, Abruptio) ante-/intra- und postpartale Haemorrhagien Häufigkeit - Präsentation- Notfallmanagement (auch bei Hausgeburten)
2. Chronische Störungen mit akuten Folgen: Diabetes- Nieren. und Hochdruckproble-me, Gestose, HELLP, Wachstumsretardierungen, Missbildungen
3. Herz-Kreislaufprobleme, Herzfehler, Infarkte, Thrombo-Embolien
Lernziel Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, Behandlung und Notfallmanagement. Ein Seminar über Störungen und Erkrankungen in Schwangerschaft und Wochenbett mit Diagnostik und Therapie wie z.B. vorzeitige Plazentalösung, Blutungen in und nach der Schwangerschaft, mütterliche u. perinatale Morbidität und Mortalität. Zudem wird das Thema Haftpflicht von ÄrztIn und Hebamme behandelt.
Kursleitung

Dr. Friederike Perl
(FÄ Gynäkologie u. Geburtshilfe)

Kosten € 125,--
Fortbildungsstunden 8 Fortbildungsstunden, davon 8 Notfallstunden
Anerkennung Die Fortbildung ist geeignet im Sinne des § 7 BerO für Hebammen NRW
Termine
StadtDatumStatusAnmeldung
Bensberg19.01.2019
Warteliste
Zum Seitenanfang