Genügend freie Plätze
Der Kurs füllt sich
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste
keine Anmeldung mehr möglich
Nur noch einzelne Kursteile buchbar
Kurs Thema Schwangerenvorsorge - hebammenART
Kurs Nummer 112
Themen Gruppe Schwangerschaft
Zielgruppe Hebammen
Details Hebammen sehen Schwangerschaft und Geburt mit spezifischen Augen. Dementsprechend organisiert sich die Zielsetzung bei der Vorsorge. Es besteht der Bedarf der Hebammeneigenen Prävention im Spannungsfeld der Vorsorgestandards.

Inhalte:
• Historische Entwicklung der Schwangerenvorsorge
• Rechtsgrundlagen der Schwangerenvorsorge durch die Hebamme
• Die Berufsordnung der Hebammen
• Die Mutterschaftsrichtlinien der ärztlichen Vorsorge; wie ist die Hebamme an sie gebunden
• Modelle der Schwangerenvorsorge
• Betreuungsplan von Hebammen
• Hebammengebührenordnung und Möglichkeiten der Auslagenabrechnung
• Beratung von Schwangeren / Infomaterial
• Laboruntersuchungen und rechtliche Regelungen der Überweisung
• Allgemeine Auffrischung von Grundlagen
• Betreuung von Frauen mit Risikoschwangerschaft (vorzeitige Wehen; Mehrlingsschwangerschaft; Diabetes; Wachstumsretardierung)
• Hilfe bei Beschwerden

Empfohlen wird die Kombination mit dem Kurs ‚Ernährungsberatung in Schwangerschaft und Stillzeit (Kurs 146). Die Ernährungsberatung ist innerhalb der Schwangerenvorsorge ein wertvolles Hilfsmittel.
Lernziel Eine der zentralen Aufgaben der Hebamme ist die präventive Begleitung von Schwangeren und Übernahme der Vorsorgeuntersuchungen.
Ziele des Seminars: Mut zum Einstieg, Kenntnisse der gesetzlichen Richtlinien, Abläufe und Inhalte der Hebammenvorsorge.


Kursleitung


Sabine Friese-Berg
MSc, Lehrerin für Hebammenwesen

Kosten € 205,--
Fortbildungsstunden 16 Fortbildungsstunden
Anerkennung Die Fortbildung ist geeignet im Sinne des § 7 BerO für Hebammen NRW
Termine
StadtDatumStatusAnmeldung
Bensberg25.11.2019 - 26.11.2019
täglich 9.00 bis 16.00 Uhr
Anmeldung
Zum Seitenanfang