Genügend freie Plätze
Der Kurs füllt sich
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste
keine Anmeldung mehr möglich
Nur noch einzelne Kursteile buchbar
Kurs Thema Grundlagen der hebammenART® - Gesundheitsförderungsprinzipien
Summerschool in Konstanz
Kurs Nummer 502
Themen Gruppe Summerschools
Zielgruppe Hebammen
Details Die Summerschool in Konstanz am Bodensee ist eine Alternative zur Summerschool in der Toskana.

Die Affektive Regulations Technik (ART) ist eine spezifische Hebammentechnik zur Stärkung der inneren Gesundheitsressourcen, zur Anregung und Harmonisierung des körperlichen Gesundheitsnetzwerkes und zur Regulation der kindlichen Versorgung, die sich auf die Grundprinzipien der Salutogenese bezieht.

Die zentrale Frage ist: Was kann Hebammenbegleitung beinhalten, um eine gesunde Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach zu stärken und zu fördern?

Dazu bedarf es eines tieferen Verständnisses zum Wirken der Gesundheitsfaktoren für Mutter und Kind.
Nach hebammenART® sind diese:
• Die Kraft der affektiven Begleitung
• Hormone
• Neurophysiologische Grundlagen
• Placenta und kindliche Kräfte
• Uterine Kompetenz und Beckenkraft
• das Erkennen von somatischen Anzeichen von Stress während der Schwangerschaft

Die Gesundheitsressourcen werden gestärkt durch die Effektiven Manuellen Hilfen (EMH)®. Das sind gezielte Berührungen bioenergetische Arbeiten, die die unterschiedlichen Hormone und Energien aktivieren, die Durchblutung und den Stoffwechsel aktivieren, die Faszien zum Schmelzen bringen und eine vegetative Regulation einleiten. Einige Anteile der Effektiven Manuellen Hilfen (EMH)® werden angewandt.

Theorie und Praxis wechseln sich ab und bieten viele Möglichkeiten für eigene Erfahrungen.


Lernziel In einer ruhigen und entspannten Lernatmosphäre werden wir die Grundprinzipien von hebammenART® bearbeiten. Dazu gibt es eine gemeinsame Yoga Stunde am Morgen, ein genussvolles gemeinsames Mittagessen und, wenn möglich, eine Badepause am Bodensee.

Neben der Kurszeit besteht die Möglichkeit des Austausches in Pausen und beim gemeinsamen Mittagessen.
Kursleitung


Sabine Friese-Berg
MSc Midwifery, Lehrerin für Hebammenwesen

Kosten € 628,- inkl. tägliches Mittagessen
Fortbildungsstunden 32 Fortbildungsstunden
Anerkennung Die Fortbildung ist geeignet im Sinne des § 7 BerO für Hebammen NRW
Anmerkung Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach einer Unterkunft
Termine
StadtDatumStatusAnmeldung
Konstanz25.07.2021 - 28.07.2021
täglich ab 9.30 Uhr
Anmeldung
Zum Seitenanfang