Genügend freie Plätze
Der Kurs füllt sich
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste
keine Anmeldung mehr möglich
Nur noch einzelne Kursteile buchbar
Kurs Thema Unterstützende Gesundheitsarbeit an Leitbahnen und myofaszialen
Ketten mit small needles, Crosstape und kinesiologischem Taping -
Soforthilfe und Unterstützung der effektiven manuellen Hilfen EMH®
Kurs Nummer 228
Themen Gruppe Körperarbeit - hebammenART®
Details Neben dem affektivem Kontakt und der manuellen Hilfe braucht es manchmal schnelle Hilfe
bei akuten Problemen. Ebenso kann nach einer EMH unterstützende Wirkung gebraucht
werden. Die Arbeit mit small needles, Crosstape und kinesiologischem Taping in
Schwangerschaft, Wochenbett, postpartaler Periode und Stillzeit lässt sich hier gut
einsetzen.

In diesem zweitägigem Kurs werden die wichtigsten und effektivsten Einsätze
geübt.


Lernziel Methoden zur Aktivierung und Regulation der Körperenergien
Indikation und Wirkung
Kursleitung


Sabrina Six
Hebamme, Heilpraktikerin, Master of Akupunktur


Christine Hillenbrand
Physiotherapeutin für Schwangere und Mamas


Sabine Friese-Berg
MSc Midwifery, Lehrerin für Hebammenwesen

Kosten € 320,--
Fortbildungsstunden 18 Fortbildungsstunden
Anerkennung Die Fortbildung ist geeignet im Sinne des §7 BerO für Hebammen NRW

Anmerkung Max. Teilnehmer-Zahl: 14
Termine
StadtDatumStatusAnmeldung
Konstanz16.07.2022 - 17.07.2022
täglich 09.00 bis 17.00 Uhr
Anmeldung
Zum Seitenanfang